• Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

Willkommen beim FCÖ – dem Traditionsclub auf dem Waldbuckel – hier finden Sie alle Infos rund um unseren Verein!

 
Top-News - Fitnesslauf am 03.10.2021

Der beliebte Fitnesslauf des FC Östringen am Tag der Deutschen Einheit ist im Veranstaltungskalender unserer Stadt alljährlich ein besonderes sportliches Highlight. Und die Anziehungskraft dieses Laufsport-Events, das heuer schon zum 13. Mal ausgetragen wird, ist auch für die Laufsportbegeisterten in der Region enorm.

Wir sind guter Zuversicht und auch gut gewappnet, den diesjährigen Fitnesslauf im Ursprungsformat wieder durchführen zu können.

Weitere Informationen zum Fitnesslauf finden Sie hier.


Vorschau Spiele der 1. und 2. Mannschaft

VORSCHAU FC ÖSTRINGEN 1

Pokalspiel Josef Küne Waldstadion

Sonntag, den 25.07.2021 um 17:00 Uhr

FC Östringen 1: FV Fortuna Kirchfeld (Verbandsliga )

Unser Kiosk bietet kühle Getränke und leckeres Essen auch vom Grill.

 

VORSCHAU FC ÖSTRINGEN 2

Sonntag, den 25.07.2021 um 12.00 Uhr Josef Küne Waldstadion Trainingspiel  geplant .

Sonntag, den 08.08.2021 um 17:00 Uhr Pokalspiel Josef Küne Waldstadion

FC Östringen 2 : TSV Langenbrücken

Beide Mannschaften zählen auf die zahlreiche Unterstützung bei Heim– und Auswärtsspielen. Kommt ins Stadion, denn wir freuen uns, nach so langer Zeit alle FCÖ-Fans im Stadion wieder begrüßen zu können.

Wir wünschen den Mannschaften viel Erfolg bei den kommenden Pokalspielen und ein Weiterkommen in die 2. Runde.   

Spendenübergabe an die Jugendfeuerwehr Östringen

Endlich hat uns die Corona-Verordnung erlaubt, dass wir die Spende von 250,- € an die Jugendfeuer­wehr Östringen übergeben können.

Bei sonnigem Wetter haben sich die Herren Dominik Wies und Philipp Büchel  von der Jugendfeuerwehr und Frau Tanja Uhlenbrock und Frau Elke Stupp vom Orga-Team des Fitnesslaufes vom FC Östringen am 07.07.2021 vor dem Sportgelände getroffen, um offiziell die Spende in Höhe von 250,- € zu übergeben.

Beim letztjährigen Fitnesslauf am 03. Oktober waren trotz Corona fast 500 Teilnehmer am Start, hiervon haben wir 0,50 € pro Teilnehmer eine Spende für die Jugendfeuerwehr Östringen ausgelobt. Der FC Östringen hat den Betrag auf 250,- € aufgestockt. Herr Wies hat auch schon Gedanken zur Verwendung des Geldes, evtl. werden Bollerwägen angeschafft, damit Ausflüge mit den Kindern und Jugendlichen stressfreier bewältigt werden können.

Das Orga-Team des Fitnesslaufes geht davon aus, dass den Ehrenamtlichen, die für die Jugendfeuer­wehr zuständig sind, sicherlich Verschiedenes einfallen wird, was mit diesem Geld angeschafft werden könnnte.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen ehrenamtlichen Feuerwehrleuten für ihren Einsatz für die Bürger der Stadt Östringen, sei es bei einem Brandfall oder sonstigen Katastrophen, bedanken. Es ist wirklich toll was ihr leistet.

Orga-Team Fitnesslauf und Vorstandschaft des FC Östringen

Neuzugänge der 1. Mannschaft für die Saison 2021 / 2022

Bereits im Januar 2021 war erfreulicherweise klar, dass das aktuelle Trainerteam mit  Manuel Neidig als Trainer, Alexander Zimmermann als Co-Trainer, sowie Patrick Häberer  als Torwarttrainer für die kommende Saison dem FCÖ erhalten bleiben wird.

Auch wenn der Trainings- und Spielbetrieb aufgrund der Corona-Pandemie mehrere Monate ruhen musste, war die sportliche Leitung nicht untätig und konnte im Laufe des Frühjahrs gleich sechs externe Neuzugänge verpflichten. Vom letztjährigen Tabellenzweiten der Landesliga Rhein-Neckar, der SG HD-Kirchheim wechselt Yannick Max (23 Jahre) auf den Östringer Waldbuckel. Er ist vorzugsweise im zentralen Mittelfeld oder in der Innenverteidigung zu Hause. Ebenfalls aus der Landesliga Rhein-Neckar kommt der 30-jährige Marcel Ruml, der zuvor für den FC Bad. St. Ilgen spielte. Marcel ist ebenfalls im zentralen Mittefeld beheimatet. Vom Landesligakonkurrenten FC Heidelsheim kommt der 21-Jährige Yannick Knopf. Yannick spielte zuvor für seinen Heimatverein FC Kirrlach und ist für den Offensivbereich (Außenbahn oder Sturmzentrum) eingeplant. Ebenfalls in der Offensive beheimatet ist Robin Keßler, ebenfalls 21 Jahre alt, der vom TuS Mingolsheim ins Josef-Küne-Waldstadion wechselt. Die Fraktion „Jugend forscht“ wird durch drei frisch aus der A-Jugend kommende Spieler komplementiert. Mit Bundesligaerfahrung kommt Innenverteidiger Jannick Manske von der U19 des FC Astoria Walldorf. Tibor Pflaum wechselt von den A-Junioren des FC Kirrlachs zurück zum FCÖ, für den er bereits in der Jugendkooperation auflief. Als interner Neuzugang stößt Max Rothermel von den A-Junioren des FCÖ zur 1. Mannschaft dazu.

Da, wie eingangs bereits erwähnt der Ball schon einige Zeit ruhte, möchten wir an dieser Stelle noch kurz unsere beiden Winterneuzugänge vorstellen. Mit Marcel Brandenburger (30 Jahre) vom VfB St. Leon konnten wir vor der Winterpause entstehende Lücke auf der Torhüterposition neu besetzen. Kurz vor Weihnachten schloss sich dann noch Mittelfeldspieler Marvin Maibrunn (28 Jahre) vom TSV Oberweier den FCÖ-Kickern an.

Zum Beginn der neuen Saison kommen zur Mannschaft hinzu:

  • Keßler Robin (21, TuS Mingolsheim - KL Bruchsal)
  • Knopf Yannick (21, FC Heidelsheim - LL MB)
  • Manske Jannick (19, U19 FC Astoria Walldorf)
  • Max Yannick (23, SG HD-Kirchheim - LL RN)
  • Pflaum Tibor (19, U19 FC Kirrlach)
  • Rothermel Max (19, U19 FC Östringen)
  • Ruml Marcel (30, FC Badenia St. Ilgen - LL RN)
Obere Reihe von links nach rechts: Trainer Manuel Neidig, Yannick Max, Yannick Knopf, Marcel Ruml, Co-Trainer Alexander Zimmermann
Untere Reihe von links nach rechts: Robin Kessler, Marvin Maibrunn, Marcel Brandenburger, Tibor Pflaum  
Auf dem Foto fehlt: Jannick Manske

 

Stadtradeln - FCÖ macht mit

Die Stadt Östringen nimmt in diesem Jahr zum ersten Mal an der Aktion vom 27. Juni – 17. Juli 2021 teil. Alle Menschen, die in Östringen wohnen, arbeiten, eine Schule besuchen oder einem Verein angehören sind eingeladen mitzumachen. Egal wie viele Kilometer, jede Strecke zählt. Im Aktionszeitraum soll das Fahrrad im Mittelpunkt stehen und möglichst oft im Alltag benutzt werden. Auch wenn das STADTRADELN bereits gestartet ist, kannst Du Dich noch registrieren und Kilometer für das Team des FC Östringen sammeln.

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um den Klimaschutz, die nachhaltige Mobilität im Land und die Radkultur im eigenen Ort – insbesondere aber auch um die persönliche Gesundheit und den Spaß am Fahrradfahren eines jeden Teilnehmers.
 

DER FC ÖSTRINGEN RADELT MIT EINEM TEAM FÜR DEN GUTEN ZWECK:

Die Stadt Östringen möchte die Aktion STADTRADELN mit der Unterstützung gemeinnütziger Projekte in Östringen verknüpfen. Die drei Teams mit den insgesamt am meisten gefahrenen Kilometern können Spendenbeträge von insgesamt 1.000 € an eine gemeinnützige Einrichtung – ihrer Wahl - oder einen Verein im Stadtgebiet verteilen (1. Preis: 500 €, 2. Preis: 300 €, 3. Preis: 200 €) – die Entscheidung über die Empfänger der STADTRADELN-Spenden darf der jeweilige Team-Captain der drei erfolgreichsten STADTRADELN-Teams fällen. Für die Teilnehmer mit den meisten gefahrenen Kilometern gibt es Sachpreise.

Als Teilnehmer des FCÖ Team kann man sich während der gesamten Aktionsdauer - im Internet auf der Webseite www.stadtradeln.de/oestringen mit wenigen Mausklicks registrieren. Bei Rückfragen steht bei der Stadtverwaltung Östringen Frau Anna Dezenter vom Hauptamt (Telefonnummer: Tel. 07253 207-17, Mail: oestringen@stadtradeln.de) gerne zur Verfügung.

Sommervorbereitung Monat Juli für die  Saison 2021- 2022

FC Östringen 1 LL Mittelbaden

Das Training der Mannschaft findet aufgrund der aktuellen Inzidenzen seit einigen Wochen ein- bis zweimal wöchentlich statt. Nun stehen die ersten Vorbereitungsspiele an. Geplant sind aktuell:  

Samstag 03. Juli 2021  um 11.00 Uhr Auswärtsspiel

TSV Helmstadt  - FC Östringen 1

Samstag 10.Juli 2021 um 11.00 Uhr Auswärtsspiel

FC Forst  - FC Östringen 1

Samstag 17.Juli 2021 um 11.30 Uhr Heimspiel

FC Östringen 1 – ASV/DJK Eppelheim

Samstag 24. oder oder 25. Juli 2021

Pokal oder Herxheim    

Mittwoch 28. Juli 2021 um 19.30 Uhr Heimspiel

FC Östringen 1 – ASC Neuenheim 

Wir wünschen den Mannschaften mit ihren Trainern und Betreuern gute Trainingseinheiten und einen guten Start in die Vorbereitungsspiele. ( E.H. )

Nachruf - Manfred Pfeifer

Neue Corona Regeln ab 07. Juni 2021 für den Amateursport
Nachruf - Werner Schreck

<< zurück >>   |   weiter >>