• Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

Willkommen beim FCÖ – dem Traditionsclub auf dem Waldbuckel – hier finden Sie alle Infos rund um unseren Verein!

 
Englische Woche: 2. Okt: Niederlage in Mutschelbach - 6. Okt: FCÖ empfängt den TSV Grunbach

 

Zum Spielbericht 

 

Das nächste Spiel ist am Sonntag, den 06. Oktober um 15:00 Uhr auf dem Waldbuckel. Zu Gast im Josef Küne Waldstadion ist dann der TSV Grunbach. 

Vorwort der Trainer:

Liebe Sportfreunde, liebe FCÖ-Fans,

liebe Gönner und Förderer des FC Östringen,

zum heutigen Heimspiel  gegen Grunbach möchten wir Sie auf dem ehrwürdigen Waldbuckel recht herzlich willkommen heißen. Unser besonderer Willkommensgruß gilt den Gästen und deren Anhang. Ebenso dürfen wir unser heutiges Schiedsrichtergespann begrüßen.

Das Oktoberfest Heimspiel gegen Heidelsheim könnten wir gewinnen, die zwei Auswärtsspiele in Birkenfeld und Mutschelbach gingen trotz guter Leistungen verloren.

Beim Heimsieg gegen Heidelsheim sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie, die wir dank der besseren Chancenauswertung gewannen. Dimitri Suworow brachte uns in der ersten Hälfte in Führung. Nachdem der Gast Anfang der 2. Hälfte ausgleichen konnte, hatten beide Mannschaften gute Chancen zum Sieg. Für die Entscheidung sorgte Peguy Yopa mit einem Heber über den gegnerischen Torhüter eine Viertelstunde vor Abpfiff.

Eine deftige 5:1 Niederlage musste unsere Elf beim Tabellenführer aus Birkenfeld einstecken. Vor allem in der ersten Hälfte versäumten wir es, die Partie für uns zu entscheiden. Wir hatten den Gegner im Griff und gingen Mitte der Halbzeit völlig verdient durch Jens Knaus in Führung. Doch Birkenfeld schlug noch vor der Pause eiskalt zurück. Auch Anfang der 2. Hälfte fanden wir zunächst besser ins Spiel, ehe der schwache Schiedsrichter ein irreguläres Tor für Birkenfeld anerkannte. Wir rannten danach etwas kopflos an, der Gegner nutzte die Freiräume aus und markierte 2 weitere Treffer.

Bei der 2:1 Niederlage in Mutschelbach zeigte unsere Mannschaft über 90 Minute gesehen ihre bisher beste Saisonleistung.

Wie schon gegen Birkenfeld waren wir dem Gastgeber in der ersten Hälfte überlegen, hatten einige gefährliche Abschlüsse doch Mutschelbach gelang aus dem Nichts mit ihrem ersten Torschuss kurz vor Halbzeit die Führung.

Anfang der 2. Hälfte führte ein Ballverlust am eigenen Strafraum zum 2. Treffer der Gastgeber. Doch unsere Elf steckte zu keiner Sekunde auf. Es folgte ein verschlossener Elfmeter sowie ein Lattentreffer ehe 10 Minuten vor Ende Toni Sallustio zum Anschluss traf.

Mit Grunbach erwartet uns heute einer der Aufstiegsfavoriten, die sich namhaft verstärken konnten. Dennoch setzte es gerade zu Anfang der Saison mehrere überraschende Niederlagen, so dass der Gegner momentan im Mittelfeld steht.

Besonders auf ihre Offensive mit ihren beiden Topstürmern Salz und Kuhn müssen wir aufpassen.

Bitte unterstützt  unsere Elf heute wieder lautstark, damit wir mit einem Heimsieg den Anschluss an die Tabellenspitze herstellen können.

Auf ein faires Spiel mit dem hoffentlich richtigen Ausgang für unseren FCÖ.

Eure Trainer

Alexander Göhring & Manuel Neidig

Fitnesslauf 2019 mit 550 Sportlerinnen und Sportler

Zum mittlerweile 11. Fitnesslauf des FC Östringen fanden sich jetzt am Tag der Deutschen Einheit rund 550 Sportlerinnen und Sportler sowie zahlreiche Zuschauer aus der ganzen Region beim Josef-Küne-Stadion am Waldbuckel ein.

Die sorgfältig präparierten und gut ausgeschilderten Strecken über 5, 10 und 21,1 Kilometer führten durch die ausgedehnten Mischwälder nördlich von Östringen, in denen zudem auch die Teilnehmer am Walking und Nordic Walking unterwegs waren. Im Stadion selbst maß außerdem der Nachwuchs beim Schülerlauf über 1.200 Meter sowie bei den Bambiniläufen über 300 und 600 Meter die Kräfte.

Gesamtsieger im Hauptlauf über 10 Kilometer wurde Nikolaos Svarnas von der LSG Karlsruhe. Svarnas, der im vorigen Jahr bei der Östringer Veranstaltung schon den zweiten Platz erreicht hatte und mit seiner aktuellen Zeit von 37:43,1 Minuten nun das oberste Treppchen auf dem Siegerpodest erklomm, konnte in einem spannenden Finish gegenüber dem Zweitplatzierten Jakob Schäfer einen Vorsprung von fünf Zehntelsekunden ins Ziel bringen. Auf dem dritten Rang folgte Robin Ronecker mit 38:10,8 Minuten. Schnellste Frau war Finnja Ernstberger (TV Bretten Triathlon – 42:57,6 Minuten), was in der Gesamtwertung den 13. Platz bedeutete.

Auf der Halbmarathon-Distanz siegte Jan-Philipp Kugler von der LSG Weiher in 1:24:42,9 Stunden vor Tim Hillmer (LSG Karlsruhe - 1:27:01,01 Stunden) und Rüdiger Kaltenmeier (TV Forst Triathlon - 1:29:42,3 Stunden), während als erste Frau Laura Marwood (SAP - 1:45:56,2 Stunden) die Ziellinie überqueren konnte.

Beim Jedermannlauf über 5 Kilometer kam Paul Bruckert in 19:35,8 Minuten auf den ersten Rang, gefolgt von Patrick Singer (19:38,5 Minuten) und Stefan Kramer (20:02,8 Minuten).

Bestnoten vom Publikum und den Teilnehmern gab es erneut für die hervorragende Organisation der Großveranstaltung durch die Ehrenamtlichen des Östringer Fußballclubs, ein Sonderlob heimsten dabei einmal mehr die FC-Frauen für ihr üppig bestücktes Kuchenbuffet ein.

Das Orga-Team bedankt sich bei allen Sponsoren und Helfer/innen ganz herzlich. Ohne diese Unterstützung ist eine solche Großveranstaltung nicht durchzuführen.

Der 11. Fitnesslauf ist Geschichte, wir bedanken uns bei allen Teilnehmer/innen und freuen uns auf ein Wiedersehen am 03. Oktober 2020.

Das Orga Team

LaufReport berichtete ausführlich über den Östringer Fitnesslauf 2019 unter http://www.laufreport.de/bericht/1019/oestringen-fitnesslauf.htm

Fitnesslauf des FC Östringen startet zum elften Mal

Der 03. Oktober ist für die Abteilung Breitensport des FC Östringen seit nunmehr 11 Jahren ein ganz besonderes Datum, denn da findet ein für einen Fußballclub eher ungewöhnliches Event statt. An diesem Tag ist der Fitnesslauf bei dem Groß und Klein an einem der angebotenen Läufe teilnehmen können. Es wird gelaufen und gewallkt, der Wald in Östringen ist eine Zeit lang von Läuferinnen und Läufern belegt und auf dem sonst für die Kicker reservierten Sportplatz laufen die Kleinen entweder eine oder zwei Runden, je nach Alter.

Weitere Informationen und die aktuelle Ausschreibung zum diesjährigen Fitnesslauf finden Sie hier.

Deutliche Niederlage beim Tabellenführer - 2. Mannschaft marschiert weiter
Ergebnisse vom Oktoberfest-Wochenende
Untentschieden beim FV Hambrücken - FCÖ 2 mit Kantersieg
40. Oktoberfest auf dem Waldbuckel vom 20. bis 23. September
08.09.2019: Ergebnisse vom Wochenende

Zum Spielbericht der 1. Mannschaft:

 

Zum Spielbericht der 2. Mannschaft:

 

Am kommenden Sonntag, den 15.09.2019 geht es für die 1. Mannschaft zum Kreisderby nach Hambrücken. Anpfiff ist beim FVH um 15:00 Uhr.

Der FCÖ 2 gastiert am Sonntag, den 15.09. um 13.00 Uhr in Weiher bei der Spielvereinigung Weiher 2/ Langenbrücken 2. Die Begegnung kann man durchaus als Spitzenspiel sehen, da die einzigen Mannschaften, die noch ohne Punktverlust sind, aufeinander treffen

Am darauffolgenden Wochenende feiert der FCÖ sein traditionelles Oktoberfest. In diesem Jahr immerhin schon zum 40. Mal! Mit dem FC Heidelsheim kommt am Samstag, den 21.09.2019 ein weiterer Bruchsaler Landesligaverein zum traditionellen Oktoberfestspiel! Anpfiff vor hoffentlich großer Kulisse im Josef Küne Waldstadion ist um 16:00 Uhr.

Am Oktoberfest-Sonntag um 15:00 Uhr empfängt unsere 2. Mannschaft die SG Odenheim/Zeutern 2.

<< zurück >>   |   weiter >>


Blau-Weiß-Fastnachtsparty 2020

Am Fastnachtssamstag, den 22.02.2020 findet die Blau-Weiß-Fastnachtsparty nach dem Umzug in der TSV Halle statt.

Östringer Jahrmarkt 2020

Besuchen Sie uns beim traditionellen St. Ulrich Jahrmarkt vom 11.07. bis 13.07.2020 auf dem Kirchberg.

Oktoberfest 2020

Das traditionelle Oktoberfest des FC Östringen findet im September 2020 auf dem Parkplatz vor dem Clubhaus statt.


© Copyright 2019 FCÖ • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumNutzungshinweise und Datenschutz