• Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

Willkommen beim FCÖ – dem Traditionsclub auf dem Waldbuckel – hier finden Sie alle Infos rund um unseren Verein!

 
Wichtiger Sieg in Ersingen - 2. Mannschaft ohne Punktverlust in der Hinrunde!
Unterstützen Sie den FCÖ mit AmazonSmile

AmazonSmile ist eine einfache Möglichkeit für Kunden, mit jedem Einkauf eine soziale Organisation (z.B. den FC Östringen) ihrer Wahl zu unterstützen, ohne dass dafür Kosten anfallen.

Kunden erfahren auf der neuen Website das identische Shopping-Erlebnis, das sie von www.amazon.de kennen und profitieren von den gleichen niedrigen Preisen, derselben Auswahl und den bequemen Einkaufsmöglichkeiten. Der Unterschied besteht darin, dass Amazon bei einem Kundeneinkauf auf smile.amazon.de (smile.amazon.de) 0,5 % des Preises qualifizierter Käufe an eine vom Kunden gewählte soziale Organisation weitergibt.

Weitere Infos finden sie auf den folgenden Links:

https://smile.amazon.de/ch/30-074-70693

https://www.fcoestringen.de/index.php/home/informationen/5646-fc-oestringen-nimmt-bei-amazonsmile-teil-0-5-des-umsatzes-gehen-an-den-fcoe

Unterstützt den FCÖ auch auf diesem Weg!!! Bitte informiert auch Freunde und Gönner des Vereins, so dass wir auf eine breite Basis von Unterstützern bei AmazonSmile zurückgreifen können. 

Es kostet nichts und beinhaltet keinerlei Risiken - für Beide Seiten, den Amazon Kunden und dem FC Östringen.

Die Vorstandschaft

Bittere Niederlage gegen Langensteinbach
Langensteinbach zu Gast in Östringen

Vorwort der Trainer:

Liebe Sportfreunde, liebe FCÖ-Fans,

liebe Gönner und Förderer des FC Östringen,

zum heutigen Heimspiel  gegen den SV Langensteinbach möchten wir Sie auf dem ehrwürdigen Waldbuckel recht herzlich willkommen heißen. Unser besonderer Willkommensgruß gilt den Gästen und deren Anhang. Ebenso dürfen wir unser heutiges Schiedsrichtergespann begrüßen.

Unsere Niederlagenserie beendeten wir mit einem Heimsieg gegen Espanol leider konnten wir dieses Erfolgserlebnis nicht wiederholen und fuhren mit einer bitteren Niederlage aus Reichenbach heim.

Das wichtige Heimspiel gegen Espanol könnten wir verdient mit 2:1 gewinnen. Wir begannen das Spiel druckvoll und hatten unter anderem einen Pfostenschuss durch Marvin Hauer. Glück hatten wir Mitte der Halbzeit als Espanol nach einem Freistoß knapp das Tor verfehlte. Die verdiente Führung fiel nachdem sich Marcelo Eberhard auf der rechten Seite durchsetzte und seine Vorlage durch Dimitri Suworow nur noch über die Linie bugsiert werden musste. Nach einer Stunde mussten wir aus dem Nichts den Ausgleichstreffer hinnehmen. Ein Kopfball der Gäste senkte sich als Bogenlampe unhaltbar ins Eck. Nun merkte man unserer Elf die Verunsicherung an, vieles blieb nur noch Stückwerk. Etwas Glücklich gingen wir durch Fabian Gerich, der nach einer Standardsituation aus dem Gewühl heraus zum Endstand traf.

Einen herben Dämpfer mussten wir bei der Auswärtsniederlage in Reichenbach hinnehmen vor allem, da der Siegtreffer in der letzten Minute der Nachspielzeit fiel. Unsere Mannschaft zeigte über 75 Minuten eine ordentliche Leistung. Wir waren gut in den Zweikämpfen und ließen unserem Gegner wenig vielversprechende Möglichkeiten. Leider waren wir im Offensivspiel viel zu ungenau, sodass wir ebenfalls kaum gute Einschussmöglichkeiten hatten. In der letzten Viertelstunde legten die Gastgeber einen Zahn zu und unser Team machte plötzlich Fehler, die wir davor vermeiden konnten. Und so gerieten wir mit der letzten Aktion, bei der wir vorher den Ball hätten klären können, in Rückstand.

Mit Langsteinbach erwarten wir heute eines der Topteams der Landesliga. 7 Siege in Folge sprechen eine deutliche Sprache. Mit nur 10 Gegentreffer stellen die Gäste zudem mit Abstand die beste Abwehr.

Gegen diesen Gegner können wir nur mit einer absoluten Topleistung über 90 Minuten bestehen.

Bitte unterstützt  unsere Elf bei diesem wichtigen Heimspiel wieder zahlreiche und lautstark, damit wir  wieder einen Heimsieg feiern können.

Auf ein faires Spiel mit dem hoffentlich richtigen Ausgang für unseren FCÖ.

Eure Trainer

Alexander Göhring & Manuel Neidig 

<< zurück   |   weiter >>


Blau-Weiß-Fastnachtsparty 2020

Am Fastnachtssamstag, den 22.02.2020 findet die Blau-Weiß-Fastnachtsparty nach dem Umzug in der TSV Halle statt.

Östringer Jahrmarkt 2020

Besuchen Sie uns beim traditionellen St. Ulrich Jahrmarkt vom 11.07. bis 13.07.2020 auf dem Kirchberg.

Oktoberfest 2020

Das traditionelle Oktoberfest des FC Östringen findet im September 2020 auf dem Parkplatz vor dem Clubhaus statt.


© Copyright 2019 FCÖ • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumNutzungshinweise und Datenschutz