• Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

Willkommen beim FCÖ – dem Traditionsclub auf dem Waldbuckel – hier finden Sie alle Infos rund um unseren Verein!

 
Top-News - Fitnesslauf am 03.10.2021

Der beliebte Fitnesslauf des FC Östringen am Tag der Deutschen Einheit ist im Veranstaltungskalender unserer Stadt alljährlich ein besonderes sportliches Highlight. Und die Anziehungskraft dieses Laufsport-Events, das heuer schon zum 13. Mal ausgetragen wird, ist auch für die Laufsportbegeisterten in der Region enorm.

Wir sind guter Zuversicht und auch gut gewappnet, den diesjährigen Fitnesslauf im Ursprungsformat wieder durchführen zu können.

Weitere Informationen zum Fitnesslauf finden Sie hier.


FC Östringen struktuiert Jugendleitung neu

Antonio Sallustio übernimmt sportliche Leitung und unterstützt Jugendleiter Marcel Martin

Antonio Sallustio ist neuer sportlicher Leiter der Jugendmannschaften des FC Östringen und übernimmt auch Teilaufgaben für die JSG. Der aktuelle Spieler der 1. Mannschaft, welcher diese Saison bereits in die fünfte Saison in Blau-Weiß starten wird, war bereits von 2019 bis 2021 in der JSG als Jugendtrainer tätig. Der 26-jährige Lehramtsanwärter ist Inhaber der B-Lizenz und kehrt nach zehn Monaten Abstinenz zur Saison 2021/22 in die Jugendarbeit seiner Heimatstadt zurück und wird sich die Arbeit in der Jugendleitung mit Marcel Martin teilen. Seine Aufgaben sind neben der Entwicklung von Spielern und Trainern auch der Aufbau einer Fußballschule.

"Wir messen der Arbeit mit unseren Nachwuchskickern einen hohen Stellenwert bei und ich freue mich, mit Marcel zusammenzuarbeiten. Im aktuellen Kader des FCÖ stehen 11 Spieler, die in der eigenen Jugendabteilung ausgebildet wurden. Daran möchten wir wieder anknüpfen und werden versuchen, unseren Kindern schon im Bambinialter die bestmögliche Ausbildung im Fußball anzubieten.“

Nachdem Antonio nach der D-Jugend den FC Östringen in Richtung SV Sandhausen verlassen hatte, wechselte er im ersten A-Jugendjahr zum FC Astoria Walldorf, wo er mit seiner Mannschaft in die A-Junioren-Bundesliga aufstieg. Im Jahr darauf absolvierte er 22 Junioren-Bundesligaspiele und erzielte 14 Saisontore. In seiner Herrenzeit bestritt er bis heute ein Regionalligaspiel sowie 139 Verbands- und Landessligaspiele. Derzeit beendet Antonio sein Lehramtsstudium an der PH-Heidelberg und wird in den nächsten Monaten mit seiner Masterarbeit beginnen.  

„Ich freue mich unheimlich, dass ich meine Arbeit in unserer Jugendabteilung fortführen darf. Ich werde die Jugendabteilung bei der dringend notwendigen strategischen Neuausrichtung unterstützen und kann somit etwas von dem zurückgeben, was ich hier selbst erfahren durfte.“

2. Runde om BfV-Rothaus-Pokal

Saisontickets wieder erhältlich! 

Verkauf an Spieltagen an der Kasse sowie bei Kiosk Spahic, Hauptstrasse 122 

 

  

Bitte informieren Sie sich bzgl. unserer Corona-Regelungen auf folgeder Seite

 

Saisontickets sind am Sonntag an der Kasse erhältlich.

Ergebnisse - FCÖ zieht in 2. Runde des Verbandspokal ein

Testspiele:

17.07.2021  FC Östringen 1 – ASV Eppelheim  1:1 Testspiel

17.07.2021  VfR Kronau - FC Östringen 2   4:1 Testspiel

 

Verbandspokal 1. Runde:

25.07.2021 FC Östringen 1 – FV Fortuna Kirchfeld 3:1

Spielverlauf : 

Antonio Sallustio (42. Min.),Yannick Peter Knopf (55. Min.), Alexander Zimmermann (75. Min.) zum 3:0  und für FV Fortuna Kirchfeld in der  83. Minute Richael Reith  

Siegerfoto FCÖ

Vorbildlich (!): Nachdem über 200 Zuschauer anwesend waren, herrschte Maskenpflicht im Stadion

 

Aktuelle Corona Regelungen - Datenerhebung der Zuschauer jetzt auch per App
********   Landkreis Karlsruhe ab Donnerstag, 22. Juli 2021, in Inzidenzstufe 2 ********   
 
Lieber Freunde und Gönner des FC Östringen,
Liebe Gäste und Besucher,  
 
an diesem Wochenende fällt mit der ersten Runde im bfv-Rothaus-Pokal der offizielle Startschuss für die Saison 2021/22.
 
Trotz der momentan relativ niedrigen Inzidenzen ist weiterhin Vorsicht geboten. Für alle Vereine verpflichtend ist die Erstellung und Einhaltung eines aktuellen Hygienekonzepts.
Alle Corona Informationen sowie das aktuelle Hygienekonzept findet ihr hier.
 
In den Inzidenzstufen 1 und 2 (Inzidenz unter 35) besteht keine 3G-Nachweispflicht.
 
Allerdings besteht weiterhin die Dokumentationspflicht, die in allen Inzidenzstufen zu beachten ist. Der FC Östringen ist sowohl bei Test- als auch bei Pflichtspielen dazu verpflichtet, die Kontaktdaten aller Anwesenden zu erfassen und für vier Wochen aufzubewahren. Dies erfolgt, wie bereits im vergangenen Jahr in Papierform (nach dem Kassenhaus). Sie können das Kontaktformular (Download) gerne bereits vorausgefüllt mitbringen. Dies spart Zeit und entlastet unsere Helfer!
 
Ab diesem Samstag wird der FC Östringen die Datenerhebung auch elektronisch per App ermöglichen. Bar-Codes zum Einscannen sind im Bereich des Kassenhauses aufgehängt. Hierfür verwendet der FC Östringen folgende Apps (bitte nutzt nach Möglichkeit auch diese Option, um Wartezeiten zu verringern):
  • Corona-Warn-App
  • Luca App
Bitte beachten Sie auch, dass weiterhin eine Maskenpflicht abhängig von der Zuschauerzahl und der Inzidenzstufe besteht:
 
  • In Inzidenzstufe 1 (7-Tage-Inzidenz bis 10) gilt ab 300 Zuschauer*innen auch im Freien eine Maskenpflicht.
  • In Inzidenzstufe 2 (7-Tages-Inzidenz zwischen über 10 und 35) besteht bereits ab 200 Personen auch im Freien eine Maskenpflicht.
  • In Inzidenzstufe 3 (7-Tages-Inzidenz zwischen über 35 und 50) und 4 (7-Tages-Inzidenz über 50) besteht die Maskenpflicht im Freien ebenfalls ab 200 Personen. Zusätzlich ist in diesen beiden Inzidenzstufen auch ein 3G-Nachweis nötig.
Sollten bei Spielen des FC Östringen die Zuschauergrenzen erreicht werden, werden wir dies entsprechend über den Stadionsprecher bekanntgeben. Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen das Tragen einer Maske während des Aufenthaltes im Stadion und die Einhaltung der Abstandsregeln - unabhängig der jeweils gültigen Inzidenzstufe.
 
Wir appellieren wir im Sinne der Gemeinschaft an Sie, Ihren Beitrag zu leisten, damit die kommende Spielzeit reibungslos über die Bühne gehen kann und wir hoffentlich eine volle Fussballsaison gemeinsam erleben dürfen. 
 
Vielen Dank für Ihre Unterstützung. 

FC Östringen - Vorstdandshaft

<< zurück   |   weiter >>