• Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

Am Samstag reiste die A-Jugend zu ihrem dritten Ligaspiel nach Linkenheim. Im Aufsteigerduell mit der JSG Kirchfeld/Linkenheim konnte schlussendlich auch der erste Punkt eingefahren werden.

In einem, von Beginn an, hektischen Spiel, entwickelten sich vor allem in der Anfangsphase des Spiels wenig nennenswerte Torchancen auf beiden Seiten. Unsere Jungs aus Östringen ließen sich von der hektischen Spielweise des Gegners anstecken und schafften es daher selbst nur selten längere Ballbesitzphasen zu generieren. In der 28. Minute, dann die erste größere Chance des Spiels. Als Luis B. sich auf der linken Seite mit Tempo durchsetzen konnten, mit seinem Abschluss ins kurze Eck allerdings am Keeper scheiterte.
Es war der Startschuss für eine gute Schlussphase im ersten Spielabschnitt, denn in der Folge konnte noch drei weitere gute Möglichkeiten herausgespielt werden, jedoch ohne die nötige Präzision im Abschluss. Vier Minuten vor dem Pausentee, konnten man sich dann aber doch noch mit dem Führungstreffer, in Person von Luis B., belohnen. Der einen vom Torhüter nach vorne abgewehrtem Ball, per Abstauber ins Netzt bugsierte.  

Der Halbzeitpfiff kam aus Gästesicht zum ungünstigsten Zeitpunkt. Konnte man leider die starke Phase vor dem Seitenwechsel nicht nachhaltig beibehalten.
So waren keine sechs Minuten in der zweiten Spielhälfte absolviert, da mussten man nach einem fragwürdigen Elfmeterpfiff den frühen Ausgleichstreffer hinnehmen.
In der Folge tat man sich schwer den eigenen Rhythmus wieder zu finden und ließ den Gegner zunehmend besser werden. So kam es nicht von ungefähr, dass nach einem gegnerischen Einwurf und eigener Schlafmützigkeit, in Minute 71 die Heimmannschaft das Spiel komplett drehte und auf 2:1 stellte. Jedoch zeigten unsere Jungs der JSG einmal mehr Charakter und hatten, wie bereits im ersten Spielabschnitt, in der letzten Viertelstunde der Spielhälfte ihre beste Phase. Schlussendlich war es, der bei einem Standard aufgerückte, Max S., der den verdienten Ausgleichstreffer in der 80. Spielminute markieren konnte. Die Gäste wollten gegen eine nun zunehmend müder werdenden Gegner alle drei Punkte mit in die Heimat nehmen, ließen dabei aber vor allem im letzten Drittel die nötige Präzision vermissen. So musste man sich, nach einem Konter der Heimmannschaft, beim angeschlagenen Torhüter Jakob S. bedanken, der in der 87. Minute mit einer Glanztat den Punkt für unsere JSG festhielt.

Am Samstag, den 01.10.22 um 16:30 Uhr, findet dann das zweite Heimspiel der A-Jugend statt. Zu Gast auf dem Tiefenbacher Sportgelände wird der Tabellenvierte des 1. CFR Pforzheim sein. Die Mannschaft freut sich auf zahlreiche und tatkräftige Unterstützung bei ihrem Heimspiel.

Es spielten: Jakob S.(TW), Samuele d. L., Noah Z., Max S., Fabian B. (75. Tim S.), Lenny K., Luca E. (55. Süheyl S.), Rico S. d. S. (65. Avid B.), Luis B., Fabian B. (85. Karim A.), Luca G. (55. Finn B.)  

 

(N.Z.)

 

Fastnachtsumzug

Am Fastnachtssamstag, den 18.02.2023 findet der 23. Östringer Fastnachtsumzug statt. Dan heißt es wieder: „Viel Schbass uff dä Gass“

Östringer Jahrmarkt 2023

Besuchen Sie uns beim traditionellen St. Ulrich Jahrmarkt vom 08.07. bis 10.07.2023 auf dem Kirchberg.

Östringer Fitnesslauf 2023

Fitnesslauf für Jung und Alt am Dienstag, 03. Oktober 2023 auf dem Waldbuckel - Weitere Informationen finden Sie hier.


© Copyright 2022 FCÖ • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumNutzungshinweise und Datenschutz