• Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

„O`ZAPFT IST “

HIESS ES AM VERGANGENEN WOCHENENDE BEIM FC ÖSTRINGEN

 Der Förderverein des FC Östringen, eröffnete am Freitag 19. September 2019 unter dem Motto „Die Nacht der Tracht “ das Festwochenende. Auch in diesem Jahr wurden im Vorfeld viele Biertische reserviert und das festlich geschmückte blau-weiße Festzelt füllte sich zusehends. Viele junge und ältere fesche Buam in Lederhosen und fesche Madln in Dirndln kamen, um das Oktoberfest zu feiern. Pünktlich um 20.00 Uhr sorgten am Abend  „Die Grombacher“  für ausgelassene Stimmung. Das Publikum war nicht mehr zu halten. An der herrlich dekorierten Bar herrschte gute Stimmung, es wurde im Zelt bis nach Mitternacht geschunkelt, gefeiert und auf den Bänken getanzt! Das Küchenteam und die fleißigen Bedienungen hatten alle Hände voll zu tun und richteten und servierten traditionelle bayrische Spezialitäten wie Obazda, Fleischkäse, Haxen, Hendl und Weißwürste mit Beilagen am Fließband und an den Zapfhähnen wurden am laufenden Band die Maß Bier gezapft.

Am Samstagmittag empfing die 1. Mannschaft den SPVGG FC07 Heidelsheim. Das Spiel wurde mit 2:1 gewonnen und anschließend mit den Fans im Festzelt gefeiert. Dazu nahm Bürgermeister Geider den offiziellen Fassanstich mit sicherer Hand und lediglich einem gezielten Hammerschlag vor und konnte „O zapft is “ verkünden.  Zum 40. Oktoberfest mussten an diesem bayrischen Abend bei der anschließenden Gaudi Olympiade verschiedene Disziplinen absolviert werden. Die Teilnehmer errangen Höchstleistungen beim Fahrradfahren, Bier schläucheln, bei Denkspielen, sowie der Hanging Challenge. Die Sieger wurden jeweils mit einem Brotpokal für den 1., 2. und 3. Platz, sowie einem Bierfässchen und Wurst als Preise gekürt. Lange nach Mitternacht wurden, nachdem die Festbesucher gegangen waren, das Zelt aufgeräumt und die Straße gefegt. Die Küche und die Tische wurden am Morgen für den Frühschoppen und den Mittagstisch hergerichtet. Die Vorstandsteam hatte langjährige und verdiente Mitglieder u.a. für besondere Verdienste und Leistungen im Verein zur Ehrung eingeladen. Zwischendurch verkürzte der Musikverein die Zeit mit musikalischen Einlagen. Das Vorstandteam überreichte Urkunden für Ehrenmitglieder, goldene Urkunden und silberne Urkunden für besondere Verdienste mit Ehrennadeln. Ebenso ehrte er die Mannschaft, die vor 40 Jahren gegen den FC Bayern im Pokalspiel ihren Einsatz für den FC Östringen hatte. Viele stolze geehrte Mitglieder nahmen zum Mittagessen im Zelt Platz und tauschten lustige Episoden aus der vergangenen Zeit aus. Im Anschluss daran fand das Kuchenbuffet mit vielen leckeren Kuchen reißenden Absatz auch für zuhause. Danke an alle fleißigen Küchenbäckerinnen! Am Nachmittag fand die Begegnung der 2. Mannschaft des FC Östringen gegen die SG Odenheim / Zeutern II statt. Nach dem 3:0 Heimsieg auf dem Waldbuckel konnte die Mannschaft mit ihren Familien und Fans im Zelt feiern. Der Sonntag fand am Abend seinen Ausklang mit der Hauptverlosung der großen Tombola. Das Vorstandsteam holte sich einige kleine Festbesucher auf die Bühne, die die Lostrommel rührten und Glücksfee spielten. Zahlreiche wertvolle Preise, Gutscheine, Getränkekorb, Blumengestecke, Sporttrikot bis hin zum Hauptpreis einer Reise nach München, gestiftet von Hassis Reisen, wurden vergeben. Glückwunsch an alle Gewinner und Danke an alle örtlichen Firmen für ihre großzügigen Spenden. Ein besonders großes Dankeschön gilt Bianca Rothermel und ihrem Team für die wundervolle und liebevolle Dekoration der Tische und des Festzeltes, an alle Helfer und Organisatoren. Nach dem Zeltbetrieb gings ans Aufräumen im Zelt und vor dem Zelt.  Am Montagmorgen saßen die ersten hungrigen Mäuler bereits um 11.00 Uhr hungrig an ihren Tischen. Frühschoppen mit Wellfleisch mit frischem Brot und Sauerkraut standen auf der Speisekarte. Hähnchen und Haxen brutzelten bereits wieder auf dem Grill, Weißwürste und Brezel sowie Fleischkäse mit Kartoffelsalat waren sehr begehrt.  Bis zur Mittagszeit füllte sich das Zelt wieder und führte so zu einem gelungenen Festausklang.

Viele Besucher waren begeistert und versprachen, beim Oktoberfest im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.  Termin für 2020 wird rechtzeitig auf der FCÖ Homepage mitgeteilt.

Ein richtig großes Dankeschön an alle Helfer, Firmen, Stadtverwaltung, inklusive Bauhof und den örtlichen Vereinen, die sich engagiert und unseren Verein bei dieser Großveranstaltung mit ihrem Einsatz bei der Vorbereitung und Durchführung unterstützt haben. Für das Vorstandsteam war es auch dieses Jahr eine sehr große Aufgabe, die gemeistert werden musste. Vielen Dank an alle Festbesucher, die wir bewirten durften und die somit unseren Verein unterstützt haben. Danke dem örtlichen Gewerbeverein und den beteiligten Östringer Einzelhändlern, die im Vorfeld wieder eine „Bayerische Woche“ ausgerufen hatten, in der die Kunden typisch bayrisch in Lederhose und Dirndl bedient wurden. ( E.H.)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blau-Weiß-Fastnachtsparty 2020

Am Fastnachtssamstag, den 22.02.2020 findet die Blau-Weiß-Fastnachtsparty nach dem Umzug in der TSV Halle statt.

Östringer Jahrmarkt 2020

Besuchen Sie uns beim traditionellen St. Ulrich Jahrmarkt vom 11.07. bis 13.07.2020 auf dem Kirchberg.

Oktoberfest 2020

Das traditionelle Oktoberfest des FC Östringen findet im September 2020 auf dem Parkplatz vor dem Clubhaus statt.


© Copyright 2019 FCÖ • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumNutzungshinweise und Datenschutz