• Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

Erfreuliche Weiterentwicklung der Spielkultur

Am Sonntag, den 11. Oktober 2020, fanden sich zahlreiche Zuschauer zum dritten Heimspiel gegen den FV Bauerbach auf dem Östringer Waldbuckel ein.

Zu Beginn des Spiels wollte man unbedingt vermeiden, wieder in Rückstand zu geraten.

Dies gelang gleich in der vierten Minute. Nach einem Lupfer von Sangricoli auf Hettmannsperger fiel das 1:0 durch seinen hart platzierten Schuss ins kurze Eck.Die Zuschauer spürten eine Last von den einheimischen Spielern fallen und eine gelungene Stafette über Hettmannsperger und Stadter führte zum völlig verdienten 2:0.

Viele Möglichkeiten entwickelten sich über die rechte Seite, auf der Gerich immer wieder seinem Gegenspieler davonlief und das Gästetor in Gefahr brachte.

Erst in der 23. Minute kamen die Gäste aus dem Brettener Stadtteil mehr zufällig zu ihrer ersten Chance, als ein Schuss aus dem rechten Mittelfeld nur die Querlatte touchierte.

In der 40. Minute pfiff Spielleiter Bernd Simmel, der ansonsten vorbildlich das Spiel leitete, einen schmeichelhaften Elfmeter für die Gäste zum 2:1, der sich aus einem normalen fairen Zweikampf ergeben hatte.

Bis zum Abpfiff der ersten Hälfte hatte der Tabellenführer FCÖ2 weitere sehr gute Möglichkeiten. 

Kaum drei Zeigerumdrehungen waren in Hälfte 2 gespielt, als Gerich für Sangricoli zum 3:1 auflegte.

Im Gefühl der spielerischen Überlegenheit fand die Östringer Reserve immer mehr zu ihrer reifen Spielanlage, wofür das Trainerteam um Thore Jung mit seinen Ideen steht.

In der 72. Minute vollendete Worbis mit einer feinen Einzelleistung zum 4:1.

Verunsichert durch die Souveränität im Spiel der Blauweißen konnte Sangricoli einen Abschlag des Gästekeepers abfangen und zum hochverdienten 5:1 vollenden.

Der Gastgeber war weiterhin torhungrig und bis zum Ende der Spielzeit wurden weitere hochkarätige Gelegenheiten herausgearbeitet.

Eine Partie auf hohem spielerischen Niveau und viel Spielfreude bedachten die zahlreichen Zuschauer mit großem Beifall.

(E.O. / R.J. / S.O.)

 

ABGESAGT - Östringer Jahrmarkt 2020

ÖSTRINGER ULRICHSMARKT FÄLLT DIESES JAHR AUS

Link zur Homepage der Stadt Östringen

ABGESAGT - Oktoberfest 2020

DAS DIESJÄHRIGE OKTOBERFEST FÄLLT AUS.

 


© Copyright 2020 FCÖ • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumNutzungshinweise und Datenschutz