• Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

Nach drei Auswärtsniederlagen – Endlich ein Sieg in der Ferne

FV 09 Niefern –SG Östringen/Odenheim  0:6 (0:3)

Zwei Wochen nach der letzten Partie und bitterer Niederlage in Nöttingen, reiste man an diesem Samstagmorgen ins 70km entfernte Niefern. Die Heimmannschaft hat sich bestimmt einen besseren Saisonstart erhofft, denn aktuell stehen die Pforzheimer mit lediglich 3 Punkten, 5:33 Toren auf dem vorletzten Tabellenplatz. Unsere Jungs dagegen stehen an Platz 4 der Tabelle und würden mit einem Sieg wieder direkten Anschluss an die Top 3 finden. Jedoch standen die Vorzeichen dafür schlecht, denn drei der vier Auswärtsspiele verlor man. Der einzige Sieg in der Ferne war vor ziemlich genau zwei Monaten, beim aktuellen Letztplatzierten, dem FC Germania Forst.

Es dauerte bis zur 8. Spielminute ehe es im Gehäuse der Heimmannschaft zum ersten Mal klingelte. Unser Innenverteidiger P. Sekula fand mit einem Pass in die Spitze unseren Stürmer M. Schwartz, der dem gegnerischen Keeper keine Chance lies und zum verdienten 1:0 einschob. Unsere Mannschaft hatte die Heimmannschaft komplett im Griff und spielte sich zahlreiche Möglichkeiten für weitere Tore aus. Zwei dieser Chancen nutzte N. Eckert und schnürte somit noch vor der Halbzeitpause einen Doppelplack.

Zur 2. Halbzeit hat sich unser Team vorgenommen kein bisschen nachzulassen und den Gegner weiterhin unter Druck zu setzen. Nach einer gelungen Kombination im Mittelfeld, tankte sich J. Klein an der Außenlinie durch und fand mit einem flachen Pass M. Schwartz im Sechszehner, der zum 4:0 erhöhte. Fünf Minuten später, in der 45. Spielminute, legte letzterer uneigennützig auf den mitgelaufenen J. Just quer, der nur noch ins Leere Tor einschieben musste. Das 6:0 erzielte der junge L. Groos, der sofort Verantwortung übernahm und einen Foulelfmeter verwandelte.

Das nächste Spiel findet diesen Mittwoch, den 20. November auf den Soliswiesen um 18:30 Uhr statt. Gegner im Pokalhalbfinale ist die SG Wiesental.

Es spielten: L. Hartmann (TW), F. Becker (ETW), L. Berger, B. Boes, F. Brecht, N. Eckert (2), L. Groos (1), J. Just (1), D. Keil, J. Klein, L. Minack, L. Rattay, M. Schwartz (2), P. Sekula, M. Stadtmüller.

 

 

Blau-Weiß-Fastnachtsparty 2020

Am Fastnachtssamstag, den 22.02.2020 findet die Blau-Weiß-Fastnachtsparty nach dem Umzug in der TSV Halle statt.

Östringer Jahrmarkt 2020

Besuchen Sie uns beim traditionellen St. Ulrich Jahrmarkt vom 11.07. bis 13.07.2020 auf dem Kirchberg.

Oktoberfest 2020

Das traditionelle Oktoberfest des FC Östringen findet im September 2020 auf dem Parkplatz vor dem Clubhaus statt.


© Copyright 2019 FCÖ • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumNutzungshinweise und Datenschutz