• Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

Im Rahmen der Kreisjugendleitervollversammlung, die am 27.06. im Östringer Clubhaus ausgerichtet wurde, wurden seitens des Fußballkreises Bruchsal die A-Junioren der SG Östringen-Odenheim als MANNSCHAFT DES JAHRES ausgezeichnet. Das Team von Reinhard Jung, Hans-Joachim Wettstein und Thorsten Kimling hatte in der abgelaufenen Saison mit dem Kreisligatitel/Aufstieg in die Landesliga, dem Kreispokalsieg sowie der Futsalhallenkreismeisterschaft das Triple erreicht.

Überhaupt gestaltete sich die abgelaufene Saison gerade auch im Jugendbereich wieder sehr erfolgreich:


Die B1-Junioren der SG Odenheim-Östringen gewannen den Ligapokal und scheiterten nur knapp als Tabellenzweiter am Aufstieg in die Landesliga.


Die B2-Junioren erreichten im 7er-Klassement mit überwiegend 1er-Teams einen guten 4. Platz.


Die C1-Junioren, ebenfalls ein Kooperationsteam unter dem Namen FC Östringen, sicherten sich nach einer imponierenden Aufholjagd mit einem Last-minute-Tor im letzten Spiel den Klassenerhalt in der Landesliga.


Die C2-Junioren kamen in ihrer Staffel auf den 2. Platz und ließen dabei vier 1er-Teams hinter sich.

Sehr erfolgreich waren auch die D1-Junioren, die sich den Kreismeistertitel sichern konnten, jedoch aufgrund einer sehr unglücklichen Niederlage im Pokalfinale das Double knapp verpassten. War die Teilnahme an der Badischen Meisterschaft bereits ein riesen Erfolg, so hätte man auch hier durchaus das Potential für die Endunde besessen, doch war man ausgerechnet in dieser Phase von großem Verletzungspech verfolgt. Immerhin konnte man dem FSV Buckenberg ein Remis abknöpfen, der nun als Sieger der Region Mittelbaden an der Endrunde um die Badische Meisterschaft teilnehmen wird.


Die D2-Junioren mussten mehrer Niederlagen einstecken, hatten jedoch auch mit großen Personalproblemen zu kämpfen. Ein umso größeres Lob an die Spieler, die die Runde tapfer durchgezogen haben.


Die E1-Junioren mussten sich in ihrer 10er-Staffel nur einem Team geschlagen geben und standen knapp vor dem Staffelgewinn.


Die E2-Junioren holten sich souverän sowohl in der Herbst- als auch Frühjahrsrunde den Staffelsieg.


Die E3-Junioren überraschten mit einem guten 5. Platz von 10 Staffelteilnehmern.


Nachdem die F1-Junioren in der Herbstrunde noch ihre Staffel hatten gewinnen können, lief es in der Rückrunde nicht mehr ganz so gut und es wollte hier kein Sieg gelingen.


Die F2-Junioren verrieten in ihrem ersten Staffeljahr großes Potential und konnten in der Rückrunde ihre Staffel überzeugend gewinnen.


Die F3-Junioren mussten sich fasst ausschließlich mit älteren Gegnern messen, machten ihre Sache jedoch stets gut.


Die Bambini nahmen an mehreren Spielfesten teil und konnten auch bereits die ersten Siege bejubeln.


Eine erstaunlich gute Rolle spielten die Mädchenmannschaft im ersten Jahr ihrer Gründung:


Die C-Juniorinnen erreichten in der Landesliga den 4. von sechs Plätzen.


Das Team der D-Mädchen, ebenfalls in der Landesliga am Start, erreichte einen sehr guten 2. Platz und musste sich nur um einen Punkt geschlagen geben. 


Nahezu sensationell das Auftreten der jüngsten Mädchen, der E-Juniorinnen, die für keine Spielrunde sondern nur Turneire gemeldet waren. Mit ca. hälftig Spielerinnen, die gar noch für die F-Jugend spielberechtigt waren, gewannen sie alle vier Turniere, an denen sie teilnahmen und schlugen sich bei der Badischen Hallenmeisterschaft, für die sie sich sensationell qualifiziert hatten, äußerst passabel.

Siehe hierzu auch rechts unter "Jugendabteilung".


Wir gratulieren allen Jugendspieler/innen recht herzlich und bedanken uns bei den Trainern und Betreuern für die tolle Arbeit.


Währenddessen haben die guten Leistungen unserer Jugendspieler auch die Begehrlichkeiten anderer Teams geweckt und so werden uns zur abgelaufenen Runde u.a. zwei Spieler zur TSG 1899 Hoffenheim verlassen. Wir wünschen beiden und den übrigen Abgängen alles Gute.

 

Östringer Jahrmarkt 2019

Besuchen Sie uns beim traditionellen St. Ulrich Jahrmarkt vom 06.07. bis 09.07.2019 auf dem Kirchberg.

Oktoberfest 2019

Das traditionelle Oktoberfest des FC Östringen findet vom 20.09. bis 23.09.2019 auf dem Parkplatz vor dem Clubhaus statt.

Östringer Fitnesslauf 2019

Fitnesslauf für Jung und Alt am Donnerstag, 03. Oktober 2019 auf dem Waldbuckel - Weitere Informationen finden Sie hier


© Copyright 2019 FCÖ • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumNutzungshinweise und Datenschutz