• Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

Am Dienstag, den 25.05.2021 trafen sich die Spieler der 1. Mannschaft zum ersten Training seit dem 27.10.2020 und beendeten damit die 7-monatige Zwangspause. Durch die aktuelle Corona-Verordnung ist in Baden-Württemberg der Trainingsbetrieb mit max. 20 Personen erlaubt. Die Trainingsteilnehmer müssen aber entweder geimpft, genesen oder einen tagesaktuellen negativen Coronatest vorweisen. Nach so einer langen Pause war das Interesse der Spieler natürlich sehr groß, sodass bei den ersten Einheiten immer die maximale Teilnehmerzahl ausgeschöpft wurde. Aktuell gibt es hinsichtlich des Saisonstarts in der Landesliga Mittelbaden oder im bfv-Verbandspokal noch keine konkreten Starttermine, sodass hinsichtlich des Spielbetriebs aktuell noch viele Fragezeichen vorhanden sind. Die Hauptsache sei, dass man aktuell wieder trainieren dürfe, so der O-Ton der Mannschaft.

Auch wenn der Ball in den vergangenen Monaten ruhen musste, waren die für den sportlichen Bereich zuständigen Personen nicht untätig. So nahmen an den ersten Einheiten bereits einige der Neuzugänge teil. Hierzu aber in den kommenden Wochen mehr. Bei den Abgängen verzeichnet die erste Mannschaft lediglich zwei Transfers. Robin Karolus wird zum SV Reihen in die Kreisliga Sinsheim wechseln und Lennard Zimmerman verlässt den FCÖ in Richtung seines Heimatvereins, dem FC Odenheim. Ansonsten bleiben erfreulicherweise alle Spieler an Bord, was auch ein Zeichen für den tollen Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft darstellt. (M. N.)