• Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

Nachdem wir seit unserer Neuanmeldung vor drei Jahren in der C-Klasse wegen der äußeren Umstände keine Abschlussfeier zelebrieren konnten, entschieden wir Trainer-Trio, dass eine Abschlussfahrt her musste, die Seinesgleichen sucht. Nach Rücksprache mit ein paar feierwütigen Spielern aus unseren Reihen fiel uns die Entscheidung recht leicht. Novalja in Kroatien sollte der Ort sein, an dem Unvergessliches geschehen sollte.

So kam es, wie es kommen musste. Vom 15.06. bis zum 19.06. fand unsere Reise statt. Los ging es mittwochs Abend mit 21 Mann auf dem Parkplatz des FCÖ. Leider Gottes mussten wir schon vor der Abreise 3 Absagen verkraften (am stärksten wurde Arne vermisst!), weshalb wir anstatt mit 24 mit 21. Mann die Busfahrt antraten. Um 18 Uhr startete die Fahrt vom Waldbuckel ins entfernte Kroatien.

In den folgenden drei Tagen, Donnerstag, Freitag und Samstag, stellten die FCÖ2 Spieler unter Beweis, dass sie nicht nur gute Fußballer, sondern viel mehr außergewöhnliche Feierbiester sind. Allen voran taten sich Nunzio Putrino und Thasso Jung hervor, die es gekonnt verstanden, ganze Gruppen zum Tanzen und Staunen zu animieren. In der eigenen Villa, in der alle Spieler und auch unser 73jähriger Busfahrer untergebracht waren, spielten die Mannen im hauseigenen Pool im Garten und stellten ihr Können vor allem beim Jonglieren unter Beweis. Besonders die jungen Spieler um Jonas Weidemann taten sich dabei als trinkfeste Mitstreiter hervor. An der Flasche war es jedoch niemandem möglich, unserem eigens für die Fahrt eingekauften Rückkehrer Sven Lahr etwas vorzumachen und ihm den Jacky, ich meine, das Wasser zu reichen.

Es wurde jedoch nicht nur getrunken, sondern auch getanzt. So gab es einen kleinen von Thasso angeführten Bachata-Grundkurs am Pool für die Spieler, damit wir sportlich und geistig auf die bevorstehenden Tänze am Abend vorbereitet waren. Wir Trainer können voller Stolz behaupten, dass sich einige Spieler als talentierte Tänzer hervortaten und für einige glückliche Momente bei der weiblichen Anhängerschaft sorgen konnten. Wer dabei besonders herausstach und wie viele Bekanntschaften geknüpft werden konnten, darüber schweigt selbstverständlich des Sängers Höflichkeit. Es bewegte sich nämlich (fast) alles im Rahmen des Erlaubten.

Ich habe bereits auf der Rückfahrt, die übrigens wegen Staus 26 Stunden dauerte, folgende Worte an meine Spieler gerichtet, die ich hier wiederholen möchte:

Obwohl ich schon Vieles in meinem Leben erfahren und erleben durfte, kann ich mich beim besten Willen nicht entsinnen, jemals solch unvergessliche Augenblicke in einer sich ständig wiederholende Häufigkeit erlebt zu haben. So viele unterschiedliche und herzensgute Menschen auf einem Haufen, die so in ihrer Freizeit nicht zusammenkommen würden, sorgten für ein Gruppenerlebnis, das ich mir so nie erträumt hätte. Jeder Abend für sich war ein einziger Hochgenuss. Die ganze Reise wird wohl für jeden ein unglaubliches Abenteuer bleiben, an das wir uns wohl noch unser ganzes Leben mit Freude erinnern werden.

Vielen Dank an alle, die Teil dieser einzigartigen Geschichte waren und es nach wie vor sind!

Die anwesenden „Legenden“ auf dem Bild von links nach rechts:

 

 

Links oben:  Angelo Rubolino, Enis Dogan, Sean Watson, Hussein Abu-Nayla, Marcel Worbis, Bastian Stadter, Dennis Biber, Jonas Geißler

Mittl. Reihe: Sven Lahr, Nicolas Baumgartner, Cem Özdemir, Musa Jammeh, Jonas Weidemann, Davis Busacca

Untere Reihe: André Spanik, Atik Özdemir, Philipp Herrmann, Thasso Jung, Paolo Sangricoli, Thore Jung und Nunzio Putrino

 

Östringer Fitnesslauf 2022

Fitnesslauf für Jung und Alt am Montag, 03. Oktober 2022 auf dem Waldbuckel - Weitere Informationen finden Sie hier.

Sommertagsumzug 2022

Start am Samstag, den 10.09.2022 um 14.11 Uhr in der Wiesenstrasse mit anschließender Party im FCÖ-Festzelt beim Clubhaus.

Oktoberfest 2022

Traditionelles Oktoberfest auf dem Waldbuckel vom 16. bis 19.09.2022 im FCÖ-Festzelt.


© Copyright 2022 FCÖ • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumNutzungshinweise und Datenschutz