• Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

Im Juni entschied der bfv, dass die Saison abgebrochen wird und nach einer Quotienten-Regelung gewertet wird. Diese Entscheidung ermöglichte es, die Planungen für die neue Saison in Angriff zu nehmen. Nach zahlreichen Sitzungen, Telefonaten und Gesprächen konnte man die Planungen innerhalb der JSG Östringen beenden. Die JSG Östringen hat einen neuen Ausrüstungs-Partner an Land gezogen und die Kinder werden zukünftig mit Präsentationsanzügen der Firma Joma zum Spiel kommen. Die Trikots werden nach und nach auch auf Joma umgestellt werden. In der kommenden Saison wird die JSG Östringen zwei Mannschaften bei den D-Junioren stellen. Es stehen 30 Kinder zur Verfügung, die von 6 ehrenamtlichen Trainern, darunter der ehemalige Jugendspieler des SV Waldhof Mannheim, Christian Minack, betreut und trainiert werden. Ziel der D-Junioren ist die kontinuierliche Weiterentwicklung der Kinder als Fußballer und Menschen und eine möglichst hohe Durchlässigkeit in die nächsthöhere Altersklasse. Bei den C-Junioren gehen ebenso zwei Mannschaften an den Start. Beide Mannschaften weisen eine Kaderstärke von 18 Kindern auf. Die C2 wird vom Duo Breining/Licata trainiert, die die Jungs seit den F-Junioren unter ihren Fittichen haben. Die C1 übernimmt der aktive Herrenspieler des FCÖ, Dimitri Suworow. Ihm assistieren Thomas Groos und Atik Özdemir. Ziel der C2-Junioren ist die Gewöhnung an das Großfeld, die Weiterentwicklung der Mannschaft und des einzelnen Spielers und die Vorbereitung auf die Landesliga in der C1. Die C1 wird versuchen an die starken Leistungen der vergangenen Saison anzuknüpfen und wurde gezielt verstärkt, um die angestrebten Ziele zu erreichen. In der „schwierigen Zeit“ der Pubertät, der B-Jugend, wird die JSG Östringen auch zwei Mannschaften stellen. Es stehen 35 Kinder zur Verfügung. Die B2 wird von Ralf Geis und dem Jugendkoordinator trainiert. Die B2 strebt die Weiterentwicklung der einzelnen Spieler an, um als Unterbau für die B2 zu dienen. Die B1 wird Andre Just, TW der 1. Mannschaft des FC Odenheim, übernehmen. Andre blickt auf eine eigene Jugendzeit zurück, die er bei Astoria Walldorf und dem SV Sandhausen verbrachte. Die erfreulichste Nachricht ist sicherlich, dass die JSG Östringen zur Saison 2020/21 eine eigene A-Jugend stellt. Nach der Abmeldung in der Saison 2017/18 lag dieser Bereich 1,5 Jahre brach. In der Saison 2019/20 ging man eine SG mit dem TuS Mingolsheim ein, um den eigenen Spielern eine Perspektive zu bieten. Diese Altersklasse kann man durchaus als die Wichtigste bezeichnen, da sie einen der größten Teilindikatoren einer erfolgreichen Jugendabteilung maßgeblich beeinflusst. Es handelt sich um die Durchlässigkeit von der Jugend- in den Herrenbereich.

Nach zahlreichen Gesprächen gelang es eine schlagkräftige Truppe zusammenzustellen, die von einem jungen, dynamischen und engagierten Trainerteam betreut wird. Das Trainerteam setzt sich aus aktiven und ehemaligen Spielern der Herren des FC Östringen und FC Odenheim zusammen. Antonio Sallustio ehemaliger C1-Trainer wird als Cheftrainer fungieren. Ihm stehen Tim Koch und Niklas Zabler, sowie Tim Becker als TW-Trainer zur Seite. Die A-Junioren haben 24 Spieler zur Verfügung, die um die Plätze in einer Mannschaft kämpfen. Das Ziel ist die Vorbereitung auf den Herrenfußball und eine nachhaltige Aufstellung der A-Junioren. Nähere Informationen zu den einzelnen Mannschaften entnehmen Sie bitte den Homepages der einzelnen JSG-Vereine.

JSG-Koordinator

Daniel Bender

 

ABGESAGT - Östringer Jahrmarkt 2020

ÖSTRINGER ULRICHSMARKT FÄLLT DIESES JAHR AUS

Link zur Homepage der Stadt Östringen

ABGESAGT - Oktoberfest 2020

DAS DIESJÄHRIGE OKTOBERFEST FÄLLT AUS.

 


© Copyright 2020 FCÖ • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumNutzungshinweise und Datenschutz