[ 0 User online ] E-Mail:  Passwort:  Passwort vergessen? [ Registrieren ]
Archiv

Der Verein - Veranstaltungen

FASCHING 2012

FCÖ-FASCHING 2012

PRUNKSITZUNG DER KG WICKER-WACKER:

Am Samstag, den 11. Februar 2012, fand die traditionelle Prunksitzung der Östringer Karnevalsgesellschaft „Wicker Wacker“ unter dem Motto „Magic Moments“ in der Hermann-Kimling-Halle statt, natürlich auch wieder mit FCÖ-Beteiligung. So begeisterte wieder einmal die als "Breakdancer vom Fußballclub mit Pepe Feta" angekündigte Experience Crew und auch das Männerballett, bei dem einige fesche FCÖ´ler aktiv sind, war traditionell wieder mit am Start. Auch die Tunnelsänger sowie "Die drei alten Wicker Wacker" hatten wieder die eine oder andere Anekdote über unseren FCÖ auf Lager. Wir gratulieren den "Wicker Wackern" zu einem tollen und unterhaltsamen Programm.

SCHMUTZIGER DONNERSTAG IM FCÖ-CLUBHAUS:

Am Schmutzigen Donnerstag, den 16. Februar 2012, hatten wieder unsere Clubhauspächterin Karin Fuchs sowie ihr Clubhausteam zum beliebten Narrentreffen im FCÖ-Clubhaus eingeladen. Stimmung war wie in jedem Jahr garantiert.

FASCHINGSSAMSTAG (NACH DEM UMZUG): 



Mit der Blau-Weiß-Faschingsfete am Faschingssamstag, den 18. Februar 2012, nach dem Umzug, erlebten der FCÖ, der veranstaltende Förderverein sowie die zahlreichen Partygäste den diesjährigen FCÖ-Faschings-Höhepunkt. Unsere DJs Martin und Patrick brachten die Halle wieder einmal zum Beben.

FOTOS siehe nachstehend!

An dieser Stelle recht herzlichen Dank an die zahlreichen Helferinnen und Helfer ohne deren Mithilfe ein solches Event nicht hätte gestemmt werden können. Ihr wart wieder einmal super! Auch den Vorverkaufsstellen FCÖ-Clubhaus, Kiosk Spahic, Geider Optik und Modeboutique „mode und mehr“ vielen Dank für die Unterstützung!

 

Persönliche Dankesworte von Hauptorganisatorin Marion Göbel:
„Ich möchte danke sagen an alle Helfer der Veranstaltung. Mit über 70 Helfern konnten wir dieses Jahr die Organisation der Hallenfasnacht stemmen. Dass diese Veranstaltung wieder möglich gemacht wurde, war nur möglich, aufgrund euer Bereitschaft einige Stunden zu helfen. In diesem Jahr war es erstmalig gelungen aufgrund der Helferzahl zwei Schichten pro Abteilung einzuteilen. Ich denke, dies war eine gute Sache, sodass jeder die Gelegenheit nutzen konnte, neben der Arbeit noch einwenig zu Feiern."

Die FCÖ-Vorstandschaft dankt ihrerseits Marion Göbel für ihre tolle Arbeit insbesondere auch im Vorfeld der Faschingsveranstaltung!

 

Zur Beachtung der geltenden Jugendschutzbestimmungen war auch in diesem Jahr eine Halleneingangskontrolle unumgänglich, die u.a. vorgab, dass in diesem Jahr Jugendliche unter 16 Jahren nicht in die Halle eingelassen werden konnten. Zudem wurden gegen Bezahlung eines 2€-Eintritts wieder Armbändchen verteilt, an deren Farbe (unterschiedlich für Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene) kontrolliert wurde, welche Getränke aus Jugendschutzgründen an welchen Personenkreis ausgeschenkt werden durften und wie lange ein Aufenthaltsrecht in der Halle bestand (bis 18 Jahre nur bis 24.00 Uhr). Bestellte Jugendschutzbeauftragte sowie ein Sicherheitsdienst waren zudem für die Einhaltung der Bestimmungen zuständig.


Unser Verein unterstützt nachhaltig die Initiative des Landkreises und der Stadt Östringen und dokumentiert mit einer ZERTIFIZIERUNG seine Sachkunde und die verbindliche Bereitschaft zur Überwachung der jugendschutzrechtlichen Vorgaben!

FOTOS:



























































Veröffentlicht am 17.02.2012


Kommentarfunktion
Sie müssen sich zuerst einloggen, um Kommentare schreiben zu können!