[ 0 User online ] E-Mail:  Passwort:  Passwort vergessen? [ Registrieren ]
Archiv

Jugendabteilung - Veranstaltungen

B/A-MÄDCHEN MAL AUF ANDEREN SPORTLICHEN WEGEN

Was machen in der Fußball freien Zeit? Soccerhalle und Hallentraining sind einfach nicht genug, die Fußballspiele fehlen. So waren die B- und A- Juniorinnen sogleich Feuer und Flamme, als Joachim und Michael Reichert (Trainer und Betreuer) nachfragten, ob man nicht mal gemeinsam eine Kletterhalle unsicher machen sollte. So fuhren Trainer Joachim und seine beiden Söhne gemeinsam mit acht Spielerinnen am 22.12.2013 nach Karlsruhe in die dortige Kletterhalle. Die drei Männer sicherten die Mädchen und gaben ihre Klettererfahrungen durch Tipps und fachkundige Kritik weiter, Lob und Zuspruch für die Mädchen kamen natürlich auch nicht zu kurz. So manche Höhenangst wurde überwunden und Kamine und Überhänge wurden bezwungen. Eine Besonderheit fand man im Poldern: Dies ist freies klettern ohne Sicherung in höchstens 2,5 Metern Höhe, auf dem Boden liegen etwa 40 cm starke Matten. So kann man sich einfach mal fallen lassen … Spannende Erfolgserlebnisse machten hungrig sodass man auf der Heimfahrt noch bei einem Fast-Food-Restaurant Halt machte und unter fröhlichem Geplauder bereits eine Wiederholung plante.

Mit dabei waren die B/A-Mädchen Sofia, Miriam, Berfin, Jenny, Emily, Laura, Carolin, Diana sowie die Coaches Michael, Maximilian und Joachim.

 
Veröffentlicht am 16.01.2014


Kommentarfunktion
Sie müssen sich zuerst einloggen, um Kommentare schreiben zu können!