[ 0 User online ] E-Mail:  Passwort:  Passwort vergessen? [ Registrieren ]
Archiv

Archiv

NACHRUF ROBERT FELLHAUER

Der FC Östringen trauert um 

 

 

 

Robert Fellhauer

Ehrenmitglied des FC Östringen

 

der am 13. März im Alter von 77 Jahren plötzlich und für uns alle völlig unerwartet für immer von uns gegangen ist.

 

Robert Fellhauer war 60 Jahre lang treues Mitglied des FC Östringen und stellte sich stets in vorbildlichster Weise in den ehrenamtlichen Dienst seines FCÖ. Jahrelang engagierte er sich als Jugendtrainer und -betreuer, leitete als Vorsitzender die AH-Abteilung und war Mitglied im Vereinsbeirat. Bis zuletzt gehörte Robert dem Bauausschuss sowie Ältestenrat an.

 

Auch über diese Ämter hinaus engagierte sich der Verstorbene im besonderen Maße im Vereinsleben. Robert war immer da, wenn es galt, anzupacken und mitzuhelfen. So leistete er stets wertvolle Dienste bei Vereinsveranstaltungen, bei denen er sich jahrzehntelang für die Elektrik verantwortlich zeigte. Er half noch am Sonntag vor seinem Tod tatkräftig bei den Aufräumarbeiten nach der FCÖ-Faschingsveranstaltung rund um die TSV-Halle mit.

 

Neben den Begegnungen unserer Seniorenmannschaften besuchte Robert sehr gerne auch die Spiele der Jugendmannschaften, in denen seine Enkel aktiv sind und die von seinen Söhnen trainiert werden.

 

Für seine Vereinstreue und seine außergewöhnlichen Leistungen wurden ihm die Silberne und Goldene Vereinsehrennadel verliehen und Robert im Jahre 2003 zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Der FC Östringen verliert mit dem Verstorbenen einen geschätzten und treuen Freund.

 

Unser tiefes Mitgefühl gehört seinen Angehörigen.

 

Wir werden Robert Fellhauer stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

 

Vorstandschaft des FC Östringen

Veröffentlicht am 14.03.2011


Kommentarfunktion
Sie müssen sich zuerst einloggen, um Kommentare schreiben zu können!