[ 0 User online ] E-Mail:  Passwort:  Passwort vergessen? [ Registrieren ]
FC 1922 Östringen e.V.
FCÖ-TIPPSPIEL

Kommt Topfavorit „Rückzieher“ alias Mirsad Spahic zum Saisonende nochmals ins Straucheln und gefährdet evtl. sein „Tippspielsieger-Triple“? Besaß er vor wenigen Wochen zeitweise noch 10 Punkte Vorsprung ist dieser nun auf vier Zähler geschrumpft. Während „Rückzieher“ an diesem Wochenende nämlich nur einen Punkt zulegen konnte und somit nun bei 45 Gesamtpunkten steht, holten „kama“ alias Markus Kamuf gleich vier und „SF“ alias Eric Wagner deren drei Punkte. Beide stehen mit nun 41 Gesamtpunkten gleichauf auf Position 2. Da am letzten Spieltag aus zwei verbleibenden Spielen insgesamt nur noch sechs Punkte zu vergeben sind, spricht dennoch weiterhin alles für einen erneuten Sieg von „Rückzieher“. Seine beiden Kontrahenten müssten schon das Maximum herausholen und er selbst nahezu leer ausgehen ... Noch aber bleibt es zumindest ein bisschen spannend …

Vierter ist weiterhin "Spielausschuss" alias Wilfried Lahr mit 35 Gesamtpunkten (plus 1) vor „troll" alias Ralf Bender mit 31 Gesamtpunkten (plus 1). Sechster ist nach wie vor "DOME2008" alias Harald Fellhauer mit 19 Gesamtpunkten (plus 3) vor "One Piece" alias Sven Garbus mit 16 Gesamtpunkten (plus 1). Die weiteren Top-Ten-Platzierungen: 8.) "RH" alias Robert Huber mit 14 (plus 1), 9.) "partizan" alias Admir Spahic mit 11, 10.) "Gang" alias Wolfgang Fellhauer mit 9 Gesamtpunkten (beide dieses Mal keine Tippabgabe).

Wenn Ihr den gesamten Zwischenstand sehen wollt, klickt auf die Highscoretabelle. Wer die einzelnen Tipps einsehen möchte, klickt dort oben auf "hier" und dann hinter dem jeweiligen Spiel auf das "i".

Mach AUCH DU mit“! Registriert Euch neu links unter „Der Verein“/“Tippspiel“!                                                                                   
(E.W.)


  Veröffentlicht am 21.05.2017 Kommentare (0)  
1 MILLION HOMEPAGE-BESUCHER
 

Diese Homepage wurde im April 2005 als Veröffentlichungs- und Informationsquelle unseres Vereins zum Leben erweckt.

Sie hatte sich in den letzten Jahren zu einer in der Region Aktuellsten und Informativsten ihrer Art gemausert. Vereinsmitglieder und alle weiteren Interessierten finden hier alles Wichtige von und über unseren Verein.


Täglich dürfen wir mindestens 150 Besucherinnen und Besucher begrüßen, an Spieltagen oder ähnlichem sind es meist sogar um die 300 bis 350. 12 Jahre nach dem ersten Web-Auftritt konnte nun am 15.05.2017 die

1-MILLION-BESUCHER-GRENZE

geknackt werden.

Allen, die mit ihren Berichten zu diesem Erfolg beigetragen haben und weiterhin beitragen, gilt unser großer Dank. Ein besonderes Dankeschön an unseren Webmaster Martin Fellhauer mit seiner Firma MF Multimedia, der unsere Homepage entwickelt hat, technisch auf dem Laufenden hält, für alle insoweiten Anfragen stets ein offenes Ohr und für unsere Wünsche und Anliegen immer eine Lösung parat hat. Vielen Dank auch an unseren ehemaligen Schriftführer/Pressewart Eric Wagner, der sich zwar inzwischen i.d.R. nicht mehr für Berichte verantwortlich zeigt, für unseren Verein bei ihm vorliegenden Texten aber weiterhin die Pflege der Homepage übernimmt.

Wir danken allen Besucherinnen und Besuchern unserer Homepage und freuen uns über jede/n einzelne/n von Euch.


  Veröffentlicht am 15.05.2017 Kommentare (0)  
SPENDENAUFRUF ERNEUERUNG HEIZUNGSANLAGE

Bild anklicken, um Spendenaufruf als PDF-Datei zu öffnen...


  Veröffentlicht am 12.12.2016 Kommentare (0)  
CHRISTOPHER HOLZER INHABER DER DFB-ELITE-JUGEND-LIZENZ
   

Cheftrainer Christopher Holzer absolvierte im März/April 2017 den Lehrgang an der Sportschule Edenkoben und legte die Prüfungen mit Qualifikation für die A-Lizenz erfolgreich ab. Christopher Holzer erreichte damit die nächste Lizenzstufe und ist nun in Besitz der dritthöchsten Lizenzstufe der DFB-Trainerausbildung.

Die Ausbildung zur DFB-Elite-Jugend-Lizenz konzentriert sich auf die Arbeit im Elite-Junioren- und Juniorinnenbereich. Die Lizenz berechtigt u.a. zur Arbeit an den DFB-Stützpunkten der Verbände und den Nachwuchsleistungszentren der Profivereine.

Der FC Östringen gratuliert seinem Cheftrainer Christopher Holzer zum Erwerb der DFB-Elite-Jugend-Lizenz.
Wir sagen hiermit: „Gratulation Christopher!“ (A.J.)


  Veröffentlicht am 02.05.2017 Kommentare (0)  
MARCEL MARTIN NEUER TRAINER BEIM FC 1922 ÖSTRINGEN E.V.
 

Nach der Entscheidung von Christopher Holzer, seinen Posten als Cheftrainer der Landesligamannschaft des FC Östringen aus familiären Gründen zum Saisonende aufzugeben, steht jetzt der neue Mann auf der Kommandobrücke fest.

Marcel Martin wird ab Juli 2017 neuer Cheftrainer des FC Östringen.

Mit Marcel Martin, der zur Zeit noch als Leiter der Scoutingabteilung des KSC-Nachwuchses tätig ist, hat man einen Mann gefunden, der das Anforderungsprofil der sportlichen Leitung des Vereins entspricht. Jung, dynamisch, gute Ausbildung und erfahren im Umgang mit jungen, talentierten Spielern, die bereit sind, sich zu verbessern.

Der 35-jährige B-Lizenz-Trainer aus Tiefenbach hat in den letzten Jahren große Erfahrung im Jugendbereich, u. a. in Walldorf und als Jugendkoordinator in Eppingen gesammelt. International war er für den Amerikanischen Fußballverband tätig und hospitierte bei Nachwuchsmannschaften des 1. FC Kaiserslautern, TSG Hoffenheim und dem Amerikanischen Fußballverbands.

Bei den Gesprächen mit dem Sportlichen Leiter Marcus Kölmel und dem Vorstand Sport, Axel Jung, wurde schnell klar, dass Marcel Martin genau der Trainer ist, den man suchte. Nach kurzer Bedenkzeit sagte Martin den Verantwortlichen dann zu.

Marcel Martin wird vom aktuellem Co-Trainer Manuel Neidig, der in der Winterpause zum FCÖ gestoßen ist, unterstützt. Mit Manuel Neidig wurde ein weiteres Jahr verlängert.

Der FCÖ freut sich auf die Zusammenarbeit und wünscht dem Trainerteam Martin/Neidig und der Mannschaft viel Erfolg. (A. J.)


  Veröffentlicht am 10.04.2017 Kommentare (0)  


<< zurück    1  2    weiter >>

 

+++ FCÖ – Traditionsclub auf dem Waldbuckel – hier auf unserer Homepage finden Sie alle Infos rund um unseren Verein +++