• Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

  • Willkommen beim FC 1922 Östringen e.V.

Letztes Aufgebot verlor gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter

Ballreich, Jannik; Bentheimer, Marius; Laier, Tim; Hillenbrand,Christoph;  Schneider, Pascal (65. Iqitfan, Nahed) ; Suworow, Dimitri; Wadi, Mohammed; Kerti, Partrick,; Göbel, Patrik;  Zabler, Niklas Akdak, Ismail
ETW: Stelberger, Lorenz; Fellhauer, Adrian 

Zum Spitzenspiel der Landesliga Mittelbaden empfing der FC Ö den Tabellenführer aus Heidelsheim. Der FC Ö begann in einem kompakten 5-4-1,da man personell auf dem Zahnfleisch geht.

In der Anfangsviertelstunde hatte der Tabellenführer etwas mehr vom Spiel ohne sich klare Torchancen zu erarbeiten. Die Taktik des FC Ö funktionierte und gegen Mitte der ersten Hälfte kam man besser ins Spiel. Beide Mannschaften neutralisierten sich gegenseitig bis zur Halbzeit. Nach der Pause konnte der FC Ö sich leichte Vorteile erspielen,kam jedoch trotzdem zu wenigen Chancen.

Nach einem Fehler im Spielaufbau,nutze Walica die Unordnung in der Defensive und konnte den Ball nach hinten ablegen,den Rosilovas versenkte. Der FC Ö kam nach dem Anspiel zu einem gefährlichen Abschluss durch Marius Bentheimer,dessen Schuss am langen Pfosten vorbei zischte. Nach einem gefühlvollen Chip von Suworov in den Rücken der Abwehr,stand Mohamed Wadi im 16er frei und überwand Zeyrek im Tor. Heidelsheim blieb bei Kontern gefährlich und so musste ein Konter durch ein taktisches Foul unterbunden werden.
Der folgende Freistoß,den Bortnikov ausführte, senkte sich ins Tor des FC Ö. 5 Minuten später wurde Torschütze Wadi nach einem allerwelts Foul mit gelb-rot vom Platz gestellt. Weitere 5 Minuten später entschied Durst nach einem Konter das Spiel zugunsten der Heidelsheimer.

Insgesamt eine bittere Niederlage for den FC Ö.

Man war fast komplett auf Augenhöhe und ließ wenig Chancen zu,jedoch brachen die individuellen Fehler der Mannschaft das Genick.
Trotzdem ein Kompliment an die Mannschaft,die trotz personeller Probleme alles in die Waagschale geworfen hat und ein Unentschieden verdient gehabt hätte.

Es gilt nun den Kopf hoch zu nehmen,um in Ersingen wieder etwas Zählbares zu holen (DB)

 

Blau-Weiß-Fastnacht 2018

Am Fastnachtssamstag, den 10.02.2018 steigt in der TSV-Halle Östringen die große Blau-Weiß-Fastnachtsparty.

Östringer Jahrmarkt 2018

Von Freitag, den 06. bis Montag, den 09.07.2018 findet der traditionelle St. Ulrich Jahrmarkt auf und um dem Kirchberg statt.

Östringer Fitnesslauf 2018

Fitnesslauf für Jung und Alt am Mittwoch, 03. Oktober 2018 auf dem Waldbuckel - Infos finden Sie hier


© Copyright 2017 FCÖ • Alle Rechte vorbehalten • ImpressumNutzungshinweise und Datenschutz